· 

Die Einsamkeit hat ein Ende

Nachdem die Corona-bedingten Einschränkungen weiter gelockert wurden, starten auch wir ab Ende Juni wieder mit unseren Trainingsausfahrten: Dienstags und donnerstags, um 18.00 Uhr, startet die Rennradgruppe an der Schönau, mittwochs, um 18.00 Uhr, die Tourengruppe am Festplatz!

Allerdings müssen wir die generellen Sicherheits- und Hygieneregeln beachten!

Dies bedeutet vor allem, dass wir den in der 6. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,50 m einhalten müssen und dass jeglicher Körperkontakt (bspw. zur Begrüßung) verboten ist. Personen, die infiziert sind oder bei denen der Verdacht einer möglichen Infektion besteht, dürfen nicht an den Trainingsausfahrten teilnehmen!

Darüber hinaus müssen die TeilnehmerInnen dokumentiert werden (Name und Telefonnr.). Diese Daten werden nicht weitergegeben und nach vier Wochen wieder gelöscht, wenn zwischenzeitlich kein Infektionsfall aufgetreten ist!

Außerdem weisen wir auf die Empfehlungen des Bayerischen Radsportverbands hin, insbesondere hinsichtlich des Windschattenfahrens.

Allein durch seine Teilnahme verpflichtet sich jeder Mitfahrer bzw. jede Mitradlerin, den Verein und seine Verantwortlichen von jeglicher Haftung freizustellen! Die Teilnahme geschieht - wie schon immer - auf eigene Gefahr.